Beschreibung

Aufrufe: 312

TQS SILARC-Schalen werden aus TQS-eigenem Quarzsand im Rotationsschmelzverfahren hergestellt.
Sie zeichnen sich durch gute mechanische Bearbeitungsmöglichkeiten aus. Eckige Schalen werden im Einblas-Verfahren (Blow Moulding) gefertigt. Unsere Schalen werden typischerweise bei Temperaturen zwischen 1000 – 1300°C eingesetzt. Übliche Anwendungsfelder sind Veraschungen, Wärmebehandlung von Pigmenten und keramischen Pulvern.

SILARC-Produkte werden in einem vergleichbaren Verfahren zu Hereaus-Rotosil®-Produkten gefertigt.
Sie benötigen maßangefertigte Quarztiegel oder -schalen, für Ihre indivdiuellen Bedürfnisse?
Wenden Sie sich bitte direkt an uns, wir helfen Ihnen auch gerne mit Individuallösungen weiter.